Brand Management

Sie interessieren sich für Marken?
In unserem Bachelorstudiengang Brand Management lernen Sie alle Erfolgsfaktoren des Marketing- und Markenmanagements kennen.

Profil

Als Brand Manager verantworten Sie die Führung von Marken. Ihre Kernaufgabe besteht darin, aus der von Ihnen betreuten Marke etwas Besonders zu machen, sie begehrenswert und besser als andere Produkte erscheinen zu lassen.

Um dies zu erreichen, beschäftigt sich ein Brand Manager damit, die Bedürfnisse der Konsumenten genau zu verstehen. Nur mit diesem Wissen können Sie attraktive Marken aufbauen und so die Wertschätzung der Konsumenten gewinnen.

In diesem Studium lernen Sie, alle Erfolgsfaktoren des Marketings zielführend zu synchronisieren. Die vielfältigen Praxisprojekte bereiten Sie dabei optimal auf die Berufswelt vor. 

Christian_Duncker
Studiengangsleiter Prof. Dr. Duncker

  • Siegel „Akkreditiert durch AQAS“Abschluss:
    Bachelor of Arts (staatl. anerkannt)
  • Studiendauer:
    6 Semester
  • Studienstart:
    Sommersemester und Wintersemester
  • Studienort:
    Hamburg
  • Bewerbungsfristen:
    SoSe 22. März, WiSe 15. September
  • Zulassungsbedingungen:
    Hochschul- oder Fachhochschulreife + schriftliche Bewerbung + persönliches Gespräch

Brand Management auf einen Blick >
Brand Management Broschüre >

Download_Bewerbungsformular

Meet us

Brand Management ist eine ebenso spannende wie kreative Herausforderung – sie erstreckt sich über die gesamte Wertschöpfungskette einer Marke:
von der Entwicklung neuer Produkte über die Definition des Preise, der passenden Kommunikations- und Vertriebsstrategien, bis hin zur Betreuung von Kunden durch After-Sales-Angebote.

Im Bachelorstudiengang Brand Management vermitteln wir Ihnen alle erforderlichen Marketing-, Management- und Führungskompetenzen, die Sie für eine erfolgreiche Karriere in einem Markenunternehmen benötigen. In vielfältigen Praxisprojekten lernen Sie bereits während des Studiums diese zielführend anzuwenden.

Neben dem relevanten Wissen rund um das Thema Marke entwickeln wir auch Ihre persönlichen Kompetenzen. Hierzu gehören unter anderem Teamfähigkeit, Präsentationstechniken und Eigenorganisation.

1. Semester

  • Grundlagen Brand Management
  • Grundlagen Brand Design
  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
  • Kommunikations- und Medienwissenschaft
  • Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens

2. Semester

  • Markenführung – Planung und Konzeption
  • Werbepsychologie und Neuromarketing
  • Rechnungswesen
  • Markt- und Trendforschung
  • Business English

3. Semester

  • Rechtliche Grundlagen Markenmanagement
  • Identitätsorientierte Markenführung
  • Innovationsmanagement
  • Kommunikationsmanagement
  • Wahlpflichtfach I – Vertiefung:
    Marktforschung | Marketingkonzeption

4. Semester

  • Mediaplanung und Controlling
  • Preis- und Distributionspolitik
  • Erlebnisorientierte Markenkommunikation
  • Markenstrategien Sonderformen
  • Wahlpflichtfach II – Vertiefung:
    Kommunikationsmanagement | Innovationsmanagement

5. Semester

  • Unternehmensführung
  • Internationale Markenführung
  • Digital Branding
  • Interdisziplinäres Projekt – Markenführung
  • Wahlpflichtfach III – Vertiefung:
    Distributionspolitik  | Dienstleistungsmarketing

6. Semester

  • Praxistransferprojekt Brand Management
  • Bachelorarbeit und -kolloquium
  • Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit

Download Curriculum

Als Absolvent des Studienganges Brand Management stehen Ihnen vielfältige Karriereoptionen offen:

Der Berufsstart erfolgt in der Regel als Product Manager, Junior Brand Manager oder als Berater in Kommunikationsagenturen sowie allgemeinen Unternehmensberatungen.

Aufgrund der weltweit einmaligen Fokussierung auf den Erfolgsfaktor Marke, verfügen Sie als Absolvent der Brand Academy über ein überdurchschnittlich hohes Marken- und Managementwissen. Dies ermöglicht Ihnen schnell die Karriereleiter zu erklimmen, – egal ob als Produktgruppenleiter, Marketingleiter oder Seniorberater. Es liegt in Ihrer Hand!

Lesen Sie mehr über die Karriereaussichten als Brand Manager:
Audimax Arbeitswelt, 02.2016: “Die Marketing-Kings”

Success Stories

Studiengebühren

Als staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft finanziert sich die Brand Academy ausschließlich über Studiengebühren. Die Studiengebühren für Studierende aus Deutschland und der EU betragen pro Semester insgesamt 3.900 Euro (650 Euro mtl.).
Zusätzlich werden einmalig für die Immatrikulation im 1. Semester Gebühren in Höhe von 890 Euro und im letzten Semester für die Prüfungen 200 Euro erhoben.

Um für Studierende aus Ländern außerhalb der EU eine intensivere Betreuung gewährleisten zu können, betragen die Studiengebühren für sie pro Semester 4.680 Euro (780 Euro mtl.).
Für die Immatrikulation und die Prüfungen werden einmal Gebühren in Höhe von 2.200 Euro erhoben. Bei vorhandener langfristiger Aufenthaltsgenehmigung für die EU können Ausnahmeregelungen getroffen werden.

Finanzierung

Wir möchten jedem geeigneten Bewerber – unabhängig von seiner finanziellen Situation – ein Studium an der Brand Academy ermöglichen. Aus diesem Grund fördern wir einzelne „Brand Talents“ ab dem 5. Semester mit einem Stipendium.

Darüber hinaus kann eine Finanzierung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) in Anspruch genommen werden. Ansprechpartner für alle Finanzierungsfragen ist das Beratungszentrum Studienfinanzierung.
Des Weiteren können Studierende der Brand Academy finanzielle Unterstützung von Stiftungen oder Finanzinstituten vor Ort in Hamburg und überregional erhalten. In Hamburg bietet beispielsweise die Hamburger Sparkasse den „Haspa StudentenKredit“ an. Auf Bundesebene bietet u. a. die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) den „KfW-Studienkredit“ an.

Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife (Fachabitur). Mit entsprechender Vorerfahrung können Bewerber in Einzelfällen auch ohne (Fach-)Abitur zum Studium zugelassen werden.

Der Studieneinstieg ist im April und im Oktober möglich.

Neben Lebenslauf und Zeugnissen ist uns bei Ihrer Bewerbung das Motivationsschreiben sehr wichtig. Wir legen Wert darauf, anspruchsvolle und engagierte Semestergruppen mit Studierenden zu bilden, die sich wechselseitig ergänzen und inspirieren.

Weitere Informationen zu den Bewerbungsunterlagen und den formalen Anforderungen entnehmen Sie bitte dem Bewerbungsformular.

Nach positiver Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen freuen sich unsere Bewerbermanagerin Sonja Sahlmüller und der Studiengangsleiter Prof. Dr. Duncker darauf, Sie in einem persönlichen Bewerbungsgespräch kennen zu lernen und Näheres über Ihren individuellen Werdegang, Ihre fachliche Eignung und Ihre persönliche Zielsetzung im Zusammenhang mit dem Studium zu erfahren.

Wenn Sie das Bewerbungsgespräch erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie die Zulassung zum Studium.