BA Menschen

Dr. Ann-Kristin Iwersen

Dr. Ann-Kristin Iwersen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

  • Studium der Philosophie (Magister Artium) und Ethnologie (Dr. phil.) sowie der Germanistik (B.A.) an der Universität Hamburg
  • 2009-2014 soziale Projektarbeit am Zentrum für interkulturelle Bildung und Arbeit (ZiB) e.V. (Arbeitsschwerpunkte: Migration & Integration, sozialwirtschaftliche Betriebe, Interkulturelle Kommunikation, interkulturelle Ethik, Alphabetisierung und Grundbildung, Drittmittelakquise)
  • 2014-2018 Online-Marketer bei Geschenke 24 GmbH, Schwerpunkte: SEO/OnPage-Optimierung, Amazon SEO, Contenterstellung
  • seit 2013 Freelance-Copywriter (AKIWERSUM)
  • seit 2007 Dozentin an verschiedenen Hochschulen im in- und Ausland, Schwerpunkte in der Lehre: Identitätstheorien, Musikethnologie, Interkulturalität, Kulturphilosophie
  • an der BA seit 2017, zunächst als nebenberuflich Lehrende, seit 2019 als wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Publikationen zu: Identitätstheorien, Identitätskonstruktionen, Musikethnologie, Interkulturalität, Grundbildung, Kulturphilosophie
  • Forschungsinteressen: Zukunft der (Schrift-)Sprache im Kontext von AI und Conversational Interfaces, Ethik (Wirtschaftsethik, Design Ethik, Maschinenethik), Interkulturalität, kulturelle Identität, Kulturtheorie, Kulturphilosophie