Brand Academy Success-Story:
Award „Brand of the Year – Fine Jewelry“

Erstmals hat Deutschlands größte Schmuck- und Uhren-Messe, die Inhorgenta Munich, den “Inhorgenta Award” verliehen. In der Königsdisziplin “Fine Jewelry” gewann die Schmuckmanufaktur IsabelleFa den Award „Brand of the Year“ und die Brand Academy ist stolz, dass einer unserer Studierenden daran einen ganz entscheidenden Anteil hat:

Alexandre Mössner baut seit Beginn seines Brand Management Studiums vor zweieinhalb Jahren die Marke des Familienunternehmens mit seinem stetig wachsenden Wissen über Markenführung auf.

Der Name existiert bereits seit 25 Jahren, als seine Eltern eine Linie aus exklusivsten Schmuckstücken einführten. Aber in den letzten zweieinhalb Jahren machte der Bachelor-Student aus diesem Name eine Marke.

Alexandre Mössner: “Ich veränderte das Erscheinungsbild von IsabelleFa in allen Bereichen und allen Touchpoints. Angefangen bei der Promotion über das Logo, sämtliche Werbeaktivitäten, der völlig neuen Website, dem Messeauftritt etc..
Hierfür gab es schließlich den Award!
Für mich bedeutet dies noch lange nicht, dass die Kommunikation damit schon perfekt ist. Im Gegenteil – hier ist noch jede Menge Potenzial. Aber ich weiß dadurch, dass meine Arbeit etwas bewirkt und für Aufmerksamkeit sorgt und offenbar auch in die richtige Richtung steuert.”

Wir gratulieren unserem Studierenden und seiner Familie zu diesem Erfolg!