Brand Academy und Bag To Life: Neue Praxispartnerschaft hebt ab

Bag To Life fertigt Taschen und Accessoires aus Originalmaterialien der Luftfahrt an, so werden zum Beispiel aus Rettungswesten attraktive Rucksäcke. Der Recycling-Gedanke allein wäre schon eine spannende Grundlage für ein Praxisprojekt.

Damit aber nicht genug: Bag To Life und Brand Academy haben auch noch etwas gemeinsam – nämlich preisgekröntes Branding und Design. Während sich unser damaliger Studierender Robert Steiman im Jahr 2016 einen German Brand Award sicherte, ließ Bag To Life 2017 die Marken-Konkurrenz hinter sich. Und als Jannick Cheng im Februar 2018 seinen German Design Award abholte, war Bag To Life’s eigene Nominierung schon 3 Jahre her.

Kurzum: Vielversprechende Vorzeichen für eine erfolgreiche Praxispartnerschaft!

Im Rahmen des traditionellen Kickoffs auf unserem Campus wurden unsere Brand Management Bachelor-Studierenden im Rahmen des von Franziska Schmiedebach-Ullner betreuten Vertiefungsseminars „Marketing-Konzeption“ ausgiebig gebrieft.

Die Aufgabe: Entwicklung einer Marketing-Konzeption zur Einführung von Bag To Life in drei europäischen Ländern, inklusive Produktgestaltung, Vertriebswegen und Kommunikation/Medienwahl. Und das Ganze selbstverständlich auf Basis fundierter Analysen des Markpotentials, der Zielgruppe(n) und des Wettbewerbs.

Wir wünschen unsere Studierenden viel Erfolg und bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei unserem neuen Praxispartner für die tolle Gelegenheit, Theorie in Praxis umzusetzen!