Brand Design-Studierender Ole Nitschke im Siegerteam bei HoloHack

Vom 15.-17.9.2017 fand an der TU Braunschweig der HoloHack 2017 statt: Unterstützt von Microsoft Deutschland traten 28 ausgewählte Studenten von 12 deutschen Hochschulen in Teams gegeneinander an und entwickelten in einem 2 Tages-Hackathon Mixed-Reality Anwendungen mit Microsofts HoloLens Headsets zu Themen wie “Stadt der Zukunft” und “Produktion der Zukunft”.

  

Nach 30 Stunden ohne Schlaf wurden die Projekte vor Publikum präsentiert und anschließend von der Jury prämiert: Den 1. Platz errang das Projekt “HoloShopfloor” vom Team unseres Brand Design-Studierenden Ole Nitschke. Als Preise gab es neben eigens dafür gelaserten Pokalen brandneue Mixed Reality Brillen und X-Boxen für das gesamte Team. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit!