Buchprojekt Leo Burnett

Das Buch interpretiert einen der wichtigsten und kreativsten Persönlichkeiten der Werbung des 20. Jahrhunderts.

Leo Burnett revolutionierte die Werbewelt und entwickelte einfache und überzeugende Werbekampagnen.

Leo Burnett war bekannt dafür, dass er immer ein Ideenbuch bei sich trug, in welchem er Wörter, Phrasen und Analogien sammelte, die ihm halfen seine Ideen bestmöglich und glaubwürdig auszudrücken.

Studierender | Oliver Sens
Modul | Grafischer Entwurf
Dozentin | Andrea Kelb
Semester | 2. Semester

Dieses Notizbuch gab ihm die Möglichkeit, Erfahrungen und Eindrücke des alltäglichen Lebens festzuhalten und zu dokumentieren, so dass er sie später auf seine Kreationen anwenden konnte. Durch diese Erfahrungen aus dem wirklichen Leben, konnte er ein höchstmöglichen Grad an Authentizität und Glaubwürdigkeit erreichen, die ein hohes Involvement bei den Rezipienten auslösten.