Alice im Wunderland

Die im Rahmen von Jennifer Leewis’ Semesterarbeit enstandenen, surrealistisch anmutenden Fotoaufnahmen bewerben das Stück „Alice im Wunderland“. Die entworfenen Plakate sollten dabei möglichst realistisch wirken, obwohl die Darstellungen eindeutig nicht mit der Realität zu vereinbaren sind. So ist Alice beispielsweise winzig klein, stürzt im freien Fall oder hält eine grinsende Katze auf dem Arm. Bei jedem Plakat sollte eine offensichtliche Parallele zur Geschichte durch möglichst wenige Elemente entstehen. Jennifer Leewis hat mit trickreichen Shootings und einer anschließenden aufwändigen Bildbearbeitung fantastische Ergebnisse im 1. Semester Kommunikationsdesign erzielen können.

Studierende | Jennifer Leewis
Modul | Fotografie
Dozent | Holger Rauschlaub
Semester | 1
Modell | Sophia Wahl

Alice im Wunderland Brand Academy Hamburg Kommunikationsdesign Fotografie Leewis Alice im Wunderland Brand Academy Hamburg Kommunikationsdesign Fotografie Leewis Alice im Wunderland Brand Academy Hamburg Kommunikationsdesign Fotografie Leewis Alice im Wunderland Brand Academy Hamburg Kommunikationsdesign Fotografie Leewis