SIGNAL IDUNA

„Gut zu wissen …“ – wer kenn ihn nicht, den gesungenen Claim der SIGNAL IDUNA? Das Thema „Wissen“ wird bei der Brand Academy nun in einem anderen Kontext
beleuchtet:

Anfang November war der Kick-off-Termin mit unserem Praxispartner, der SIGNAL IDUNA Gruppe. Im Rahmen des Seminars „Identitätsorientierte Markenführung“ erarbeiten die Studierenden des 3. Semesters eine Internal-Branding-Strategie für einen der größten deutschen Versicherungsdienstleister in Deutschland.

Die Markenkommunikation nach innen soll bei den Mitarbeitern durch das Markenverständnis die Begeisterung für die Marke stärken. Stefan Menz, Marketingreferent der SIGNAL IDUNA Gruppe ist schon auf die Ergebnisse gespannt: „Spannend, wie zielgerichtet die Studenten bereits beim Briefing nachgefragt haben. Insofern hoffe ich bei der Präsentation auf interessante Anregungen.”

Modul | Identitätsorientierte Markenführung
Dozentinnen | Ute Röseler
Semester | 3. Semester

Signal-Iduna-400x400-300x300